Eva Lia Reinegger hat an der Ruhr-Universität Bochum und der Freien Universität Berlin Filmwissenschaft, Soziologie und Philosophie studiert. Magister 2003.

Sie hat Beiträge über Film für Online-Magazine und Radio geschrieben, als Rechercheurin für Dokumentarfilm-Produktionen gearbeitet und als Script-Continuity, Regie- und Produktionsassistentin für diverse Kurzfilme.

Sie ist Alumni der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb), wo sie von 2005 bis 2008 Drehbuch studiert,

sowie die erste Masterclass Serie der dffb absolviert hat.

Seit ihrem Abschluss arbeitet sie als Drehbuch- und Hörspielautorin.
Sie schreibt unter anderem für studio-tv-film, H&V, WDR, Deutschlandradio, Audible und Sky